Osmium

Das seltenste Edelmetall der Welt


Das Metall mit magischer Aura

Entdeckt wurde Osmium im Jahre 1804. Aber die eigentliche Sensation ergab sich erst in Mitte 2013, als einem Wissenschaftler die erste Kristallisation dieses einzigartigen Metalls gelang. Das Ergebnis war eine kleine Revolution im Schmuck- und Uhrenmarkt. Im Ergebnis hat die Luxusindustrie ein neues achtes Edelmetall mit ganz besonders attraktiven Eigenschaften. Der wunderschöne glitzernde Glanz in Blau und Weiss hat eine fast magische Aura.


Kreisrund geschnitten sind z.B. Osmium Diamanten keine billige Fälschung echter Diamanten und auch kein Versuch, mit Glas einen Glanzeffekt zu erhaschen, sondern eine völlig neue Form von Schmuck, basierend auf einer ultra seltenen Gattung eines Edelmetalls.


Bei seiner Markteinführung als "kristallines" Osmium 2014 gab es Osmium nur in Form eines Pulvers und war als solches noch weitestgehend unbekannt. Die Gründe lagen in seiner Giftigkeit (Pulver) was es für die industrielle Anwedung uninteressant machte. Erst nut den durch unseren Handelspartner entwickelten Kristallisationsprozess entstanden Unbedenklichkeit, Glanz und Sparkel und die Möglichkeit, das Material zu formen und wissenschaftlich zu verwenden.

"Osmium Big Bang" - Nutzen Sie Ihre

große Chance!


Osmium wird vor allem als Anlage-und Schmuckmetall betrachtet, findet aber auch zunehmend Anwendung im industriellen Bereich. Es wird gesucht und "verbraucht", d.h. anders als z.B. Gold kann es nicht eingeschmolzen und kaum wieder in den Markt gelangen.

In der Zukunft werden diese Anleger dann den Bedarf für industrielle Anwendungen, den Uhren - und Schmuckmarkt oder die Wissenschaft bedienen können.

Natürlich unterliegt Osmium wie andere Edelmetalle auch Schwankungen an den Märkten, doch seine extreme Seltenheit und die steigende Nachfrage im Schmuck- und Uhrenmarkt kann zum Big Bang führen, d.h. es werden schon in wenigen Jahren keine nennenswerten Ressourcen mehr im Markt vorhanden sein.

Preis & Lagerung


Der Preis von Osmium wird mit einem Spotpreis in einem Fixing bestimmt und veröffentlicht (Kein Börsenpreis). Die Daten finden sich u.a. auf der Internet-Seite www.osmium-preis.de und in Fachmedien.

Der Preis variiert mit den bestehenden Vorräten im Kristallisationsbetrieb und den Vorlaufzeiten in der Kristallisation.

Osmium wird von uns zuzüglich Mehrwertsteuer verkauft. Dabei kommen Ihnen in der Schweiz die mit Abstand günstigsten Bedingungen in Europa zu Gute (7,7%). Als Unternehmen mit USt.Id.-Nummer oder mit Lagerung in Ihrem über uns organisiertem Depot im Zollfreilager ist sogar der steuerfreie Erwerb möglich. Selbstverständlich bieten wir Ihnen auch Versicherung und Schliessfach in renommierten Instituten an.


Seltenheit


Osmium wird nur in Verbindung mit Platin abgebaut. Beim Abbau von 10.000 Tonnen Platin wird nur 1 Unze Osmium ausgeschieden.


Durch die neue Option zu Beginn des Jahres 2014, in kristallines Osmium investieren zu können, stieg die Nachfrage nach Osmium bereits rapide.


Osmium ist heute ein faszinierendes Edelmetall und eine neue Asset-Klasse für langfristig denkende Anleger!

Fälschungssicher


Osmium hat die größte Dichte aller Edelmetalle und eine deartig einzigartige Kristallstrutkur, so dass es unfälschbar ist. Außerdem besitzt es die größte Reinheit aller Edelmetalle. Achtung - Betrüger versuchen Osmium in Form von Schmelzperlen in den Umlauf zu bringen - also Osmium in seiner Rohform zu verkaufen. Damit gefährden diese Betrüger unsere Gesundheit und schaffen zweifelhafte Werte.

Jede Einheit dieses Edelmetalls in seiner kristallisierten Form ist in seiner Struktur einzigartig. Somit wird jedes einzelne Stück Osmium eindeutig durch das global anerkannte Institut mit einer Art Passport zertifiziert, fotografiert und registriert.

Unvergänglichkeit


Osmium ist mit dem Ur-Knall entstanden und damit mehrere Milliarden Jahre alt.

Die Kompressibilität von Osmium ist noch geringer als die von Diamanten. Vereinfacht ausgedrückt lässt sich das seltenste aller Edelmetalle geringer zusammendrücken als ein Diamant.

Außerdem hat es die höchste Abriebkraft und ist das langlebigste Element überhaupt.

Osmium Schmuck


Das seltenste und reinste Edelmetall der Welt spielt in einer außergewöhnlichen Klasse und eignet sich daher wie kein anderes Metall für edelsten Schmuck! Die Verwendung von Osmium in der Schmuckindustrie steigt laufend. Die Kombinationen mit anderen Edelmetallen wie Gold, Silber, Platin oder Titan sind äußerst exklusiv.


Diese Schmuckstücke verkleinern den Rohstoffmarkt für Osmium zusätzlich, da die Schmuckstücke in privater Hand verbleiben. Anders als z.B. Gold wird Osmium in verarbeiteter Form somit nicht zurück auf den Markt gebracht. Bereits renommierte Juweliere haben sich dem wertvollsten aller Edelmetalle angenommen und atemberaubende Kreationen erstellt. Sprechen Sie mit uns, wir würden Ihre Ideen gerne mit Ihnen umsetzen.


Wer einmal echten Schmuck verschenkt hat oder diesen erhalten hat, weiss was ein solches Versprechen Wert ist. Wenn sich jemals Gedanken und Gefühle in seiner tiefsten Form verewigen lassen, dann mit einem Stück Osmium.

Osmium das letzte Edelmetall wird in Schmuckindustrie zunehmend beliebter. Im Luxussegment ist Osmium angekommen und weist so den Weg für die restliche Schmuckindustrie. 
REALE WERTE - Geldanlagen in Sachwerte
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Einverstanden